Depression gemeistert ?! …die Zeit danach…

 In Allgemein

Ab März 2019 bietet die Stiftung Hessenmühle Mensch und Natur, mit einem monatlich folgendem Termin, eine moderierte Gruppe unter dem Motto „Erwerben von alltagstauglichen Handlungsspielräumen“ zum oben genannten Thema an.

Unser Angebot richtet sich an Betroffene, die schon eine/mehrere depressive Episoden gemeistert haben, die professionell therapeutisch begleitet sind oder waren und nun ein geschütztes Forum, zum Erfahrungsaustausch zur gegenseitigen Inspiration und zum Entdecken von alltagstauglichen Handlungsspielräumen suchen.

Angedacht ist die Gruppe in geschlossener Form, mit max. 6 Teilnehmern. Weitere Informationen diesbezüglich folgen in Kürze. Bei Interesse und/oder Fragen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzten.

In Akut- oder Krisensituationen kann die von uns angebotene Gruppe KEINE Therapie ersetzen, desweiteren wird diese nicht von den Kassen übernommen. Finanziert wird dieses Angebot von der Stiftung Hessenmühle Mensch und Natur, die Teilnehmergebühr läuft auf Spendenbasis.

Die Anmeldung ist verbindlich.


Neue Beiträge

Schreib einen Kommentar