Ein Ort für Ideen

Nutzungsbeispiele

Soziale Architektur und Selbst-Reflexion im Fokus aller Bereiche, in Form von Supervision, Training & Seminare, Aus- & Weiterbildung, Vorträge für Menschen, die Verantwortung für andere tragen, u.a.

 

Die Stiftung macht Angebote zu folgenden Themen:

 

Bildung & Persönlichkeitsentwicklung

  • Bezahlbare psychosoziale Beratung für Familien, Arbeitssuchende, Jugendliche in Orientierungsphasen.

Beratung, Seminare und Vorträge für

  • Sozial-Pädagogen, Lehrende und Erzieher,
  • Berater, Trainer, Coaches,
  • Führungskräfte,

als Einzelne, Paare, Teams oder Gruppen.

Beispiele:

Methodenseminar erlebnisorientiertes Lehren, Aufklärung zur Potentialentfaltung und Lernwelten der Zukunft für sozial und pädagogisch arbeitende Menschen.

Einzel- oder Teamsupervision für unternehmerische Führungskräfte mit den Themen Führung in der Biographie, Selbstführung, Führungswerte und Führungsvision.

Paarwochenende für die Führungskraft und ihren Partner mit Erarbeitung der Beziehungskultur, den Besonderheiten durch die Führungsaufgaben und den Konfliktlösungsstrategien.

Gesundheit/Balance

Beispiele:

  • Kunst- und Gestalttherapie
  • Beratung zu Selbstwirksamkeit & Regulation & Balance

Regionales, soziales Engagement mit professionsübergreifenden gemeinnützigen Projekten

Etwas bewirken und bewegen in den Bereichen Bildung, Demographie, Migration, Ökologie und Gender mainstream.

Beispiele:

  • Pädagogische Angebote; Mühlenleben erleben und LernWerkstatt für Arbeiten mit Ton, Steine und Scherben
  •  Einbindung des Knowhow von Menschen im 3. Lebensalter für Projekte mit jungen Menschen.
  •  Aktion mit Lehrenden gegen Mobbing und Gewalt
  •  Sensibilisierung für das eigene Verhalten mit Hilfe von Tieren
  •  Nintendo versus Natur
  •  Multikulturelle Feste
  •  Malraum in Anlehung an Arno Stern
Zur Werkzeugleiste springen